Landmaschinenhersteller setzt Carer Elektrostapler ein

Der Carer Elektrostapler hat eine Hubkraft von 8.000 kg bei einem Lastschwerpunkt von 900 mm und ersetzt die aktuellen 6-Tonnen-Stapler, deren Kapazität nicht ausreicht, um die neueste Generation von Kuhn-Landmaschinen zu bewegen. Durch den zweiteiligen Freisichtmast, einen integrierten Zinkenversteller mit Seitenschub und einer Bauhöhe von 2.235 mm kann der Stapler in allen Containern eingesetzt werden. Die Container werden an einer Verladerampe für den Export hauptsächlich mit Ballen- und Wickelmaschinen geladen.

Durch die höhere Spannung des Carer KF80-900HD2 kann dieser Gabelstapler alle Landmaschinen von Kuhn problemlos bewegen und ist auch für Steigungen im Außengelände einsetzbar.

Die Fahrzeiten von 8 Stunden in Kombination mit dem 8-Stunden-Ladegerät sind effektiv leicht zu erreichen.